Beratung

Was unterscheidet uns?

+ Wir nehmen uns Zeit für Sie

+ Bei uns erwartet Sie eine individuell auf Sie zugeschnittene Beratung

+ Wir verfügen über Fachkompetenz mit Branchenerfahrung in Theorie und Praxis seit 1953

+ Wir beraten transparent und ehrlich

+ Wir nehmen Sie mit auf Tour (siehe Beratungstour)

+ Wohlfühlgarantie: Die richtige Rahmengröße mit individueller Radanpassung (siehe Bikeanpassung)

Der Ablauf vom Erstkontakt zum neuen Rad

Sofern Sie nicht bereits mit einem klaren Modellwunsch zu uns kommen, teilen wir unsere Kundenbetreuung in mehrere Phasen auf. Die Antworten auf die meißten Fragen erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen.

Phase 1:
Ermittlung des Anspruchs und der Preisvorstellung
Welche Art Rad für welchen Bedarf. Mit Motor oder ohne, sportlich oder komfortorientiert, Fully oder Hardtail, Tourer oder ein Mix aus unterschiedlichen Charakteristiken.

Phase 2:
Detailspezifizierung und Vorlieben. Welche Laufradgröße, welche Reifenbreite, (bei Fullys) wieviel Federweg, (bei E-Bikes) welcher Motor mit welcher Akkuleistung, welche Farbvariante.

Phase 3:
Probefahrt oder Beratungstour. Wir verfügen über ein eigenes Testgelände. Direkt angrenzend können Sie eine 8% Parkhausrampe erklimmen. Vor allem Ebikes können auf dieser Rampe einem erstenTest unterzogen werden. Selbstverständlich stellen wir Ihnen hierfür gerne einen Testhelm zur Verfügung. Nach Terminabsprache laden wir Sie aber auch gern auf eine Beratungstour ein. (Siehe Beratungstour)

Phase 4:
Modellentscheidung. Welches Bike, oder welche Bikes kommen für Sie in Frage.

Phase 5:
Individuelles Zubehör. Auf Wunsch erstellen wir, basierend auf Ihren Ansprüchen ein Individuelles Zubehörpaket für Ihr Bike. Gemeinsam gehen wir mit Ihnen eine Checkliste mit Zubehörartikeln durch und Sie entscheiden, was für Sie sinnvoll ist und was nicht. So kann definitiv nichts vergessen werden.

Phase 6: 
Ermittlung des Gesamtpreises und Erstellung eines individuellen Paketangebotes.

Phase 7:
Kaufentscheidung und Bikeanpassung.
Nachdem Sie sich für Ihr neues Traumrad entschieden haben, wird evtl. Zubehör entsprechend in unserer Werkstatt montiert und ein Termin zur Bikevermessung abgesprochen.
Bei der Vermessung werden Sie entsprechend Ihres Körperbaus und Ihres Anspruchs auf dem Rad positioniert. Sattelhöhe und Weite, Vorbauhöhe und Länge, Lenkerbreite und der Q-Faktor (Pedalabstand) werden individuell auf Sie abgestimmt (siehe Bikeanpassung)

Beratungstour

Nach Terminabsprache, verlegen wir einen Teil des Beratungsgesprächs direkt in die Praxis. Bei uns haben Sie also die Möglichkeit, auf einem unserer zahlreichen Testräder den Fahrspass unserer Bikes auf einer kleinen Tour hautnah zu erleben. Den technischen und konditionellen Anspruch legen selbstverständlich Sie fest.
Wenn Sie sich für ein hochwertiges MTB oder E-MTB interessieren sollten Sie diese Möglichkeit wahrnehmen.

Matomo ID fehlt (CRM)