Abus Bordo 6000

Guter Schutz bei mittlerem Diebstahlrisiko


5 mm starke Stäbe, mit extra weicher 2-Komponenten-Ummantelung zum Schutz vor Lackschäden Farblich abgestimmter Silikonüberzug für den Schlosskörper mit "soft touch" Eigenschaften Gelenkkonstruktion ermöglicht kompaktes Zusammenfalten Die Stäbe und das Gehäuse sind aus speziell gehärtetem Stahl gefertigt Verbindung der Stäbe durch Spezialniete ABUS Plus Zylinder für hohen Schutz vor Manipulationen, z.B. Picking Zwei Schlüssel im Lieferumfang enthalten


Druckversion (PDF)


79,95 €*


90cm  
Lieferbar
79,95€*
120cm  
Lieferbar
79,95€*


*inkl. MwSt, Versandkostenfrei Deutschland
Der Versand auf Inseln ist nicht möglich
Der Versand in andere EU-Länder ist nicht möglich

  • Kategorie:

Zahlungsarten: Zahlung per Nachnahme

Zahlung per Nachnahme

Bei dieser Zahlungsart fällt eine Nachnahmegebühr von € 6,90 sowie eine Zustellgebühr in Höhe von € 2,00 an, die der Zusteller direkt von Ihnen einfordert.

Zahlungsarten: Zahlung per Vorkasse

Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten: Zahlung per PayPal

Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten: Zahlung als Selbstabholer

Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten
Versandkostenfrei (innerhalb Deutschland)
Der Versand auf Inseln ist nicht möglich
Der Versand in andere EU-Länder ist nicht möglich
Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferbeschränkungen

Lieferung

Ab einem Bestellwert von 49,90 versendet Radsport Gerbracht Versandkostenfrei, ausgenommen deutsche Inseln. Versandkosten für Inseln sind gesondert zu erfragen. Eine Auslieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. 

Lieferzeiten
Lieferzeit für Produkte, die "Lieferbar" sind:
Innerhalb Deutschland: 2 bis 5 Tage

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Wenn wir zur Vorleistung - soweit angeboten oder vereinbart - verpflichtet sind, beginnt die Lieferfrist am Tag nach Vertragsschluss zu laufen.
  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.